Donnerstag, 5. Juli 2012

Schneller Donnerstag

Eigentlich hatte ich mir mal vorgenommen, in der Rubrik "Schneller Donnerstag" regelmäßig Ideen für Layouts vorzustellen, die wirklich schnell zu realisieren sind. Und mit schnell meine ich wirklich schnell, weniger als eine Stunde. Leider ist das Ganze ein bisschen in Vergessenheit geraten, ich gelobe aber Besserung :-) Und will heute gleich mal starten:





Für mein Layout braucht es eigentlich gar nicht viel: einen Bogen Cardstock 12x12, Washitapes, Wasserfarben, ein kleines Stück Vellum und eine Nähmaschine.

Zuerst habe ich den Bogen CS auf die Größe 8,5"x11" zugeschnitten. Den Rest braucht ihr aber noch, das wird der Hintergrund für die Wasserfarben. Dann ein Wort eurer Wahl ausschneiden. Ich habe das mit der Silhouette gemacht, geht aber auch prima mit der Slice oder per Hand. Während die Silhouette arbeitet, werden die Wasserfarben aufgetragen und können in der Zwischenzeit trocknen. Mein Journaling und den Schriftzug über dem Wort "LOVE" habe ich mit meinem normalen Allzweck-"Foto"-Drucker gedruckt. Hier ggf. die Papierart auf sonstige o.ä. ändern, sonst zerstört der Drucker ganz leicht das Vellum. So, Washitape aufkleben, Foto dazu und jetzt kommt die wirkliche Fleißarbeit: den Rand habe ich mit 3 verschiedenen Garnen umnäht, das ist ein bisschen fitzelig mit dem ständigen Wecheln des Ober- und Unterfadens. Man kann aber auch einfach nur eine einzige Farbe wählen. So, und damit ist es dann eigentlich auch schon fertig. Probiert es aus, geht wirklich schnell und ich liebe den Effekt der Wasserfarben.

Liebe Grüße und frohes Werkeln!
Bernadette

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee! Vielen Dank Bernadette, die Idee mit der Farbe hinter der ausgeschnittenen Schrift gefällt mir richtig super! Jetzt muss ich mir nur noch die Cameo leisten, damit ich auch so tolle Sachen werkeln kann. Mit der Slice geht das ja leider nicht so wirklich toll!
    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex, probiere es ruhig mal aus mit der Slice! Bevor ich meine Cameo hatte, habe ich auch alles mögliche (u.a. Buchstaben) mit der Slice geschnitten. Und ansonsten: mit der Hand geht auch super, es muss ja nicht supi perfekt sein, oder? Das hat dann doch auch einen gewissen Charme. Liebe Grüße, Bernadette

      Löschen