Sonntag, 28. Oktober 2012

Halloween - BlogHop

Hallo Ihr Lieben,

und herzlich willkommen zu unserem Halloween - BlogHop. Ihr solltet von Steffi  zu mir gehüpft sein und schon auf den Blogs meiner lieben DT-Kolleginnen jede Menge tolle Ideen für Halloween gefunden haben :-) Fall Ihr unterwegs irgendwo verloren gegangen seid, kein Problem, hüpft noch mal kurz zum SBW-Blog, da findet Ihr noch mal alle Blogs auf einen Blick.

Bei uns daheim findet alljährlich eine große Halloween Party statt, zu der sich meine Kinder mit ihren Freunden nach dem Rundgang durch unsere Siedlung einfinden. Später kommen dann noch die Eltern dazu, das Haus ist also voller Menschen und die Kinder machen sich einen riesigen Spaß daraus, alle anderen Kinder erst mal zu erschrecken und dann zu beschenken. 

Unsere Halloween Dekoration ist zu einem großen Teil selbst gemacht und jedes Jahr kommen neue Sachen dazu. In diesem Jahr habe ich 2 Keilrahmen gestaltet.







An Material benötigt Ihr einem Keilrahmen, weiße Acrylfarbe, Cardstock in schwarz, lila, gelb und orange und ein bisschen Blumendraht. Ich habe alle Einzelteile mit meiner Silhouette Cameo geschnitten und dabei die folgenden Motive genutzt: 









Den Keilrahmen grundiert Ihr mit der weißen Acrylfarbe (wenn es schnell gehen soll, dann nehmt aber lieber Gesso, das trocknet schneller) und dann könnt Ihr Eure Motive nach Lust und Laune anordnen und mit der Heißklebepistole befestigen. 

Meine Kinder gehen ja jedes Jahr fleißig Süßigkeiten sammeln und da ich zu viele einzelne Motive geschnitten hatte, habe ich mit den Resten einen Papiersack zum Sammeln gestaltet: 


Ich hoffe, Ihr habt ein paar Anregungen für Eure eigenen Halloween-Projekte bei uns gefunden und macht Euch gleich ans Werkeln, denn zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas:


Ihr wollt mitmachen und gewinnen?

Unter allen Teilnehmern, die bis zum 4. November 2012 mitmachen, verlost die Scrapbook-Werkstatt einen Einkaufsgutschein im Wert von sagenhaften 20€. Um im Lostopf zu landen müsst ihr folgendes tun:

- hinterlasst auf jedem Blog der teilnehmenden Designteammitglieder jeweils einen Kommentar
- zeigt uns Eure Umsetzung zum Thema Halloween auf Eurem Blog
- Hinterlasst dann auf dem SBW-Blog einen Kommentar mit Link zu eurem Werk.
- auch ohne Blog könnt ihr mitmachen! Schickt euer Werk einach an Tina & Mireia: shop@scrapbook-werkstatt.de; und hinterlasst danach einen Kommentar auf ihrem Blog.


Also, dann hüpft schnell auf den SBW-Blog und zeigt uns Eure Werke! Ich bin schon so gespannt darauf! 

Viel Spaß beim Werkeln

Bernadette

Kommentare:

  1. die idee mit dem rahmen find ich klasse!!! liebste grüsse und einen schönen sonntag wünscht sabine

    AntwortenLöschen
  2. So viele DekoIdeen, bin total begeistert! Danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Super-schick Bernadette!! Den Keilrahmen finde ich auch total klasse!! Und eine Cameo muss ich glaube ich auch haben ...:-)

    Viele liebe Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  4. Sehen super aus, Deine Werke!!! LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine super schicke Deko geworden, klasse auch die Idee mit der Tüte. Auch bei uns werden wieder zahlreiche Geister und Hexen (letztes Jahr sogar ein Erwachsener mit Kettensäge!) klingeln und nach Süßem der Sauren fragen. Ich schick dir ganz liebe Grüße und wünsch dir einen schönen Sonntag, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön, habe leider keine Cameo, aber dass du alles so 3d mäßig arrangiert hast finde ich cool

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Keilrahmen und auch die Sammeltüte gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Coole Keilrahmen, der 2. ist mein Favourit, die Schnitte sind gespeichert! Danke für die Idee! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  9. Ohja, mit der silhouette kann man schon feine Sachen machen.
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Sieht alles echt toll aus! Diese Sammeltüte ist ja ein Hammer - könnte meine Tochter gut gebrauchen... Danke für die Inspiration!

    AntwortenLöschen
  11. Total KLASSE, Bernadette! Ich mag sowohl die Rahmen als auch die Tüte!
    Und es hört sich nach 'ner Menge Spaß an, was bei Euch an Halloween so los ist :) Schöööön! Dann wünsche ich Euch am Mittwoch ganz ganz ganz viel Spaß!!! :)
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Ideen, liebe Bernadette! Danke für´s Zeigen! Ja, mit der Silhouette kann man wunderbare Dinge zaubern... Ich bekomme sie zu Weihnachten - dann kann ich nächstes Jahr zu Halloween auch so tolle Sachen gestalten! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hej, die Keilrahmen sind ja toll!
    Und mit solch einer schön-gruseligen Tüte sammelt es sich bestimmt ganz besonders gut :D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Halloween-Deko! Ich bin begeistert. Danke für die Inspiration!

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  15. Oh Euer Blog-Hop versüßt mir heute definitiv meinen Sonntag, jetzt muss ich mal schauen gehen, ob ich noch einen Keilrahmen im Keller finde!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Also mir gefällt dein Rahmen super gut.
    Und das Tütchen noch viel besser ;-)
    Lg
    Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Nun hab ich wieder einen Grund mehr warum ich dringend eine Cameo brauche ;-)
    Danke und ich wünsch Deinen Kids viele Halloweensweets.

    AntwortenLöschen
  18. Vielen Dank für die schönen Ideen!
    LG Holly

    AntwortenLöschen
  19. Hallo, Hier ist meine Umsetzung: http://scrap-and-more.over-blog.com/article-happy-halloween-111916482.html

    AntwortenLöschen
  20. Ganz schön spooky bei Dir.
    LG Yasmin

    AntwortenLöschen
  21. Die Keilrahmen sind fast zu schade, um sie nur ein paar Tage aufzuhängen.

    Viele Grüße,
    Ute

    AntwortenLöschen
  22. Die Idee ist so klasse!!! Und Deine Keilrahmen sehen echt toll aus! Da werde ich meine Silhouette auch mal wieder zum Glühen bringen müssen...ist ja auch ne tolle Idee für Weihnachten!!!
    Vielen lieben Dank dafür!

    AntwortenLöschen